#ChubbuckActorsBerlin

#ChubbuckActorsBerlin ist eine aktive Schauspielgruppe für professionelle Schauspieler/innen, angeleitet vom Berliner Regisseur Dominik Balkow.

Das Ziel unserer Gruppe ist es Schauspieler/innen eine Möglichkeit zu geben ihre "Camera Acting Skills" auch zwischen Engagements/Drehs regelmäßig anzuwenden bzw. ihre Techniken zu verfeinern und zu erweitern.

Bei jedem GANZTÄGIGEN Termin wird eine Filmszene (und vor allem ihre Figuren) ausführlich mit unserem Regisseur erarbeitet und anschließend mehrmals inszeniert. Zum Abschluss wird das Gefilmte von allen gemeinsam analysiert und besprochen.

Zum Ablauf

Wir treffen uns jeden dritten Samstag in den Räumen unseres Kooperationspartners, der STARTER, Berliner Schauspielschule für Film und Fernsehen.

Wir beginnen pünktlich um 11 Uhr und enden erfahrungsgemäß irgendwann zwischen 19 und 21 Uhr. Zeit für eine gemeinsame Mittagspause ist natürlich eingeplant.

Einige Tage vor dem nächsten Termin wird die zu spielende Szene an alle bis dahin bestätigen Schauspieler/innen gesendet. Ihr müsst lediglich eure Texte können und etwas zu schreiben dabei haben, der Rest passiert vor Ort (Änderungen im Ablauf möglich).

Für Raummiete, Aufwand und Verbrauch dieser ganztägigen Veranstaltung fallen 10€ pro Person an. Das Geld habt ihr bitte zum Start immer passend und in bar dabei.

Bei weniger als 4 Anmeldungen findet das Treffen nicht statt und wird in Absprache aller um eine Woche nach vorne oder hinten verschoben. Für solche terminlichen und inhaltlichen Absprachen gibt es eine versteckte Facebookgruppe.

Raum2

Zu unserer Methode

Prinzipiell ist jede/r professionelle Schauspieler/in mit jeder favorisierten Schauspieltechnik herzlich willkommen.

Unsere ursprüngliche Kerngruppe besteht aktuell allerdings ausschließlich aus ehemaligen "Chubbuck a la Garde" Workshop-Teilnehmern, die das dort erlernte natürlich gerne regelmäßig möglichst intensiv anwenden und festigen wollen.

Ein Grundverständnis der Chubbuck-Technik wird daher vorausgesetzt. Hierfür empfehlen wir z.B. "The Power of the Actor" zu lesen oder einen der oben erwähnten Workshops zu besuchen.

Unser Regisseur Dominik Balkow ist ebenfalls seit 2011 ein Chubbuck-Befürworter. In den letzten Jahren hat er darüber hinaus auch vermehrt an diversen Workshops des Berliner Studios oder von Tim Garde, Josephine Decker, Jens Roth und anderen Coaches teilgenommen, um seinen Horizont in der Arbeit mit Schauspieler/innen stetig zu erweitern.

WICHTIG: Wir sind KEIN Workshop oder Schauspielunterricht. Wir sind eine gemeinschaftliche Lerngruppe in der ihr euch und eure Skills aktiv einbringt und euch in einem geschützten Rahmen ausprobieren könnt/sollt.

Anmeldung

Klingt das alles spannend? 

Dann meldet euch einfach unverbindlich bei acting@dominik-balkow.de mit ein paar Infos über euch für unser nächstes Treffen an. 

Bitte nur Anfragen von ausgebildeten Schauspieler/innen oder bereits seit mehreren Jahren professionell arbeitenden Quereinsteiger/innen. 

Interessierte Regisseur/innen können sich gerne jederzeit zum Zuschauen anmelden und Dominik Balkow kostenlos hospitieren.

Disclaimer: Wir legen großen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander und motiviertes Arbeiten auf Augenhöhe. Daher behalten wir uns vor, sollte jemand warum auch immer nicht in die Gruppe passen oder sich irgendwie daneben benehmen, Personen ggf. für die Zukunft auszuladen.

Wir freuen uns auf spannende, neue Schauspieler/innen die sich mit viel Lust und Spaß am Spiel einbringen wollen. Bis bald!
#chubbuckactorsberlin

#ChubbuckActorsBerlin

#ChubbuckActorsBerlin ist eine aktive Schauspielgruppe für professionelle Schauspieler/innen, angeleitet vom Berliner Regisseur Dominik Balkow.

Das Ziel unserer Gruppe ist es Schauspieler/innen eine Möglichkeit zu geben ihre "Camera Acting Skills" auch zwischen Engagements/Drehs regelmäßig anzuwenden bzw. ihre Techniken zu verfeinern und zu erweitern.

Bei jedem GANZTÄGIGEN Termin wird eine Filmszene (und vor allem ihre Figuren) ausführlich mit unserem Regisseur erarbeitet und anschließend mehrmals inszeniert. Zum Abschluss wird das Gefilmte von allen gemeinsam analysiert und besprochen.

Zum Ablauf

Wir treffen uns jeden dritten Samstag in den Räumen unseres Kooperationspartners, der STARTER, Berliner Schauspielschule für Film und Fernsehen.

Wir beginnen pünktlich um 11 Uhr und enden erfahrungsgemäß irgendwann zwischen 19 und 21 Uhr. Zeit für eine gemeinsame Mittagspause ist natürlich eingeplant.

Einige Tage vor dem nächsten Termin wird die zu spielende Szene an alle bis dahin bestätigen Schauspieler/innen gesendet. Ihr müsst lediglich eure Texte können und etwas zu schreiben dabei haben, der Rest passiert vor Ort (Änderungen im Ablauf möglich).

Für Raummiete, Aufwand und Verbrauch dieser ganztägigen Veranstaltung fallen 10€ pro Person an. Das Geld habt ihr bitte zum Start immer passend und in bar dabei.

Bei weniger als 4 Anmeldungen findet das Treffen nicht statt und wird in Absprache aller um eine Woche nach vorne oder hinten verschoben. Für solche terminlichen und inhaltlichen Absprachen gibt es eine versteckte Facebookgruppe.

Zu unserer Methode

Prinzipiell ist jede/r professionelle Schauspieler/in mit jeder favorisierten Schauspieltechnik herzlich willkommen.

Unsere ursprüngliche Kerngruppe besteht aktuell allerdings ausschließlich aus ehemaligen "Chubbuck a la Garde" Workshop-Teilnehmern, die das dort erlernte natürlich gerne regelmäßig möglichst intensiv anwenden und festigen wollen.

Ein Grundverständnis der Chubbuck-Technik wird daher vorausgesetzt. Hierfür empfehlen wir z.B. "The Power of the Actor" zu lesen oder einen der oben erwähnten Workshops zu besuchen.

Unser Regisseur Dominik Balkow ist ebenfalls seit 2011 ein Chubbuck-Befürworter. In den letzten Jahren hat er darüber hinaus auch vermehrt an diversen Workshops des Berliner Studios oder von Tim Garde, Josephine Decker, Jens Roth und anderen Coaches teilgenommen, um seinen Horizont in der Arbeit mit Schauspieler/innen stetig zu erweitern.

WICHTIG: Wir sind KEIN Workshop oder Schauspielunterricht. Wir sind eine gemeinschaftliche Lerngruppe in der ihr euch und eure Skills aktiv einbringt und euch in einem geschützten Rahmen ausprobieren könnt/sollt.

Anmeldung

Klingt das alles spannend? 

Dann meldet euch einfach unverbindlich bei acting@dominik-balkow.de mit ein paar Infos über euch für unser nächstes Treffen an. 

Bitte nur Anfragen von ausgebildeten Schauspieler/innen oder bereits seit mehreren Jahren professionell arbeitenden Quereinsteiger/innen. 

Interessierte Regisseur/innen können sich gerne jederzeit zum Zuschauen anmelden und Dominik Balkow kostenlos hospitieren.

Disclaimer: Wir legen großen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander und motiviertes Arbeiten auf Augenhöhe. Daher behalten wir uns vor, sollte jemand warum auch immer nicht in die Gruppe passen oder sich irgendwie daneben benehmen, Personen ggf. für die Zukunft auszuladen.

Wir freuen uns auf spannende, neue Schauspieler/innen die sich mit viel Lust und Spaß am Spiel einbringen wollen. Bis bald!
#chubbuckactorsberlin

Raum2

Foto: STARTER, Berliner Schauspielschule für Film und Fernsehen